Seite auswählen

Einrohr-Linearachse E-II-Edelstahl

Der vielseitige Alleskönner für leichte bis schwere Verstellaufgaben – jetzt 100% korrosionsbeständig!

Korrosionsbeständig und wash-down-fähig

Die neue Einrohr-Lineareinheit ist vollständig aus Edelstahl gefertigt und damit absolut korrosionsbeständig sowie resistent gegen die aggressiven Reinigungsmittel der Lebensmittelindustrie.

FDA-konforme Schmierstoffe

In der Edelstahlversion unser E-II-Einrohrachse verwenden wir ausschließlich Schmierstoffe, die für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie zugelassen sind.

Erweiterter Temperaturbereich

Die E-II-Edelstahl besitzt gegenüber Standard-Einheiten einen erweiterten Temperaturbereich von -30 bis+80 °C, der auf Wunsch durch den Austausch des Gleitbuchsenmaterials des Führungsschlittens noch gesteigert werden kann.

Problemlos automatisierbar

Mithilfe elektromotorischer Stellantriebe lassen sich all unsere Zustellachsen in automatisierte Formatverstellungen verwandeln – auch nachträglich noch.

Von der Sonderlösung zum Standardprodukt

Die Einrohr-Lineareinheit E-II-Edelstahl ist ein typisches Beispiel dafür, wie durch die Weiterentwicklung kundenspezifischer Sonderlösungen ein Standardprodukt entsteht. Heute gehört die korrosionsbeständige Achse in den gängigen Baugrößen 30 und 40 zu unserem gängigen Lieferprogramm.

Variantenreiche Befestigungselemente

Als Anbindungselemente und Führungsschlitten der Einrohr-Lineareinheit verwenden wir unsere Robust Clamps, die Rohrverbindungselemente aus Edelstahl. Dabei erleichtert die Variantenvielfalt der Klemmverbinder die Anbindung an die bauseitige Konstruktion.

*

Ein oder zwei Führungsschlitten

Die Einrohreinheiten aus Edelstahl sind mit Rechts- oder Links- sowie Rechts- und Linksgewinde lieferbar. Dabei eignet sich die Variante mit Rechts- und Linksgewinde, bei der sich die Schlitten auf einander zu bewegen, vor allem für Formatverstellungen. Optional kann ein zweiter, lose mitlaufender Führungsschlitten vorgesehen werden.

Linearachsen mit Spindelantrieb

Wenn Sie Verstellaufgaben bewältigen müssen, bei denen vergleichsweise hohe axiale Schubkräfte anliegen und/oder bei denen höchste Präzision gefragt ist, sind Spindel-Lineareinheiten die richtige Lösung. Als Spezialist für Lineartechnik bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Spindel-Lineareinheiten für einfache bis hin zu hochdynamischen Verstellaufgaben.

g

Automatische Formatverstellungen

Überall dort wo Sie Handräder, Führungen mit Klemmvorrichtungen oder pneumatische Zylinder mit Anschlägen noch zeitaufwändig von Hand justieren müssen, bietet sich eine Automatisierung der Formatverstellungen an. Dies ist auch nachträglich noch problemlos möglich und erfordert lediglich die Montage eines elektromotorischen Stellantriebs.

E-II-Edelstahl – die Vorteile auf einen Blick

  • 100% korrosionsbeständig
  • Baugrößen 30 und 40
  • erweiterter Temperaturbereich: -30 bis +80 °C
  • lebensmittelunbedenkliche FDA-konforme Schmierstoffe
  • wash-down-fähig
  • umfangreiches Zubehör

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gegründet 1972 ist die RK Rose+Krieger GmbH heute als Tochtergesellschaft der weltweit operierenden Phoenix Mecano AG ein Komplettanbieter mit einer Produktauswahl an Lineartechnik, Profil-Montagetechnik, Verbindungs- und Modultechnik, die am Markt einzigartig ist. Im Angebot sind Katalogprodukte ebenso wie Maßanfertigungen, Systemlösungen und Sonderentwicklungen. RK Rose+Krieger beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter weltweit, rund 210 davon am Stammsitz in Minden. www.rk-rose-krieger.com

KONTAKT

Sie wünschen sich eine Beratung, haben eine Frage oder möchten ein unverbindliches Angebot?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf, oder Ihre Nachricht. Nutzen Sie  dafür gern das Kontaktformular!


RK Rose+Krieger GmbH
Potsdamer Str. 9
32423 Minden


Telefon +49 571 9335-0
Telefax +49 571 9335-119

info@rk-online.de

KONTAKTFORMULAR